ITALIEN AUF DER BIOFACH 2018


Der Bio-Bereich der italienischen Lebensmittelbranche ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. 2016 waren über 72.000 italiensche Unternehmen in diesem Bereich tätig (+20 % zu 2015). Lebensmittel im Wert von 1,4 Milliarden Euro wurden exportiert. Hauptabnehmerländer sind Deutschland und Frankreich mit jeweils ca. 350 Millionen Euro.

Die Italienische Agentur für Außenhandel (ICE) organisiert auf der Biofach 2018 einen Gemeinschaftsstand mit 23 italienischen Unternehmen und präsentiert damit einen Ausschnitt der wachsenden italienischen Biobranche auf der wichtigen internationalen Messe in Nürnberg.

Auf der Gemeinschaftssausstellung in Halle 4 (Stand 549/651) werden zahlreiche Produkte in Bio-Qualität vorgestellt, wie z.B.: Balsamico, Backwaren, Cerealien, Mehl, Oliven und Olivenöl, Tomatensoßen, Reis, Teigwaren, Käse, Fisch, Gemüse und Früchte, Wein.

Wir laden Sie ein den Gemeinschaftsstand auf der Biofach zu besuchen und die hervorragenden Produkte unserer Aussteller kennen zu lernen.

 



ICE – Italienische Agentur für Außenhandel
Berlin Office